Beliebte Posts

Jobs - Frankfurt am Main

Jobs - Frankfurt am Main:
Jobbörse
-Mitarbeiterin / Mitarbeiter.Universitätsklinikum Frankfurt - Frankfurt am Main.Das Universitätsklinikum Frankfurt ist mit den 32 Fachkliniken und klinisch theoretischen Instituten der universitäre Maximalversorger für Frankfurt und das...Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 28.04.2017 an 
-Mitarbeiter (m/w) Vertrieb.IHR TÄTIGKEITSBEREICH Als Mitarbeiter im Vertrieb bearbeiten Sie hauptsächlich die Präqualifizierungsanforderungen nationaler und internationale Kunden.Einsatzort:Lahmeyer International GmbH, Bad Vilbel,Deutschland,49 6101 55-1484.
-Tierpfleger (m/w), Grünflächenamt.Zu Ihren Aufgaben gehören: Durchführung aller Tierpflegearbeiten im Bereich der Volieren und Gehege;Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 12.05.2017.

Tags:Jobs,arbeiten,Jobbörse,

Arbeiten in einem anderen EU-Land

Norwegen oder in die Schweiz erkranken oder sich verletzen, haben Sie im Rahmen der Koordinierung der sozialen Sicherheit ...
Dabei gelten folgende vier Grundsätze:
-Sie unterliegen immer nur den Rechtsvorschriften eines einzigen Landes und bezahlen Ihre Beiträge auch nur in einem Land.
-Sie haben in diesem Land dieselben Rechte und Pflichten wie Staatsangehörige dieses Landes.
-Wenn Sie Ansprüche geltend machen, werden Ihre bisherigen Beitrags-, Arbeits- oder Aufenthaltszeiten in anderen Ländern gegebenenfalls berücksichtigt.
-Bei Anspruch auf Geldleistungen eines bestimmten Landes sollte es in der Regel möglich sein, diese auch dann zu beziehen, wenn Sie in einem anderen Land leben.
EU-Vorschriften zur Koordinierung der nationalen Systeme der sozialen Sicherheit gewährleisten, dass Ihre Rechte auch bei einem Umzug innerhalb Europas -28 EU länder...

Tags:EU lander,Norwegen oder in die Schweiz ,Arbeiten in einem anderen EU-Land,

Arbeit in Norwegen

Die Arbeitskräfte sind hoch qualifiziert....Auf den Webseiten der norwegischen Behörde für Arbeit und Soziale Sicherheit – nav.no – finden Sie weitere Informationen zum Thema Arbeit in Norwegen und können sich auf freie Stellen bewerben. Wenn Sie Stellenangebote von Arbeitgebern bekommen möchten oder an regelmäßigen Informationen über freie Stellen interessiert sind, müssen Sie das Recht haben, sich in Norwegen aufzuhalten.
Norwegen ist ein friedliches und sicheres Land mit einem guten System der sozialen Sicherheit und mit gut funktionierenden, geregelten Beziehungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. 
Es ist attraktiv, in Norwegen zu leben und zu arbeiten. Seit mehreren Jahren nimmt Norwegen auf dem Human Development Index der Vereinten Nationen den ersten Platz ein.

tags:Die Arbeiten,Arbeit in Norwegen,

Arbeiten in der Schweiz für Drittstaatangehörige

Arbeiten in der Schweiz für Drittstaatangehörige:
Bei visumpflichtigen Personen übermittelt die kantonale Migrationsbehörde elektronisch die Ermächtigung zum Ausstellen eines Visums an die Schweizer Vertretung im Ausland.Eine Bewilligung kann erteilt werden, wenn wirtschaftliche Interessen dies rechtfertigen, wenn bestimmte persönliche sowie finanzielle und betriebliche Voraussetzungen gegeben sind und die möglichen Beschränkungen der Ausländerzahl dies zulassen.
Bei visumpflichtigen Personen übermittelt die kantonale Migrationsbehörde elektronisch die Ermächtigung zum Ausstellen eines Visums an die Schweizer Vertretung im Ausland.
Für die Beschäftigung von Drittstaatsangehörigen gelten ua folgende Zulassungsvoraussetzungen:

-Als qualifizierte Arbeitskräfte gelten in erster Linie Personen mit Hochschul- oder Fachhochschulabschluss, besonderer fachlicher Ausbildung sowie mehrjähriger Berufserfahrung.
-Drittstaatenangehörige können nur angestellt werden, wenn sich niemand im Inland und aus den EU-/EFTA-Staaten finden lässt.
.....
Eine Bewilligung kann erteilt werden, wenn wirtschaftliche Interessen dies rechtfertigen, wenn bestimmte persönliche sowie finanzielle und betriebliche Voraussetzungen gegeben sind und die möglichen Beschränkungen der Ausländerzahl dies zulassen.

Taags:arbeiten  in der Schweiz, in der Schweiz,Migrationsbehörde,